Willkommen bei fnv!

Das FrauenNetworkVergaberecht ist ein Kompetenznetzwerk und versteht sich als Informationsdrehscheibe und Diskussionsplattform für Frauen, die im Vergaberecht bzw. Vergabewesen tätig sind.

Frauen aus ganz Österreich aus den Bereichen Recht, Technik und Wirtschaft machen das möglich, indem sie ihr eigenes Wissen und ihre Erfahrung auf dem Gebiet der öffentlichen Auftragsvergabe mit dem Wissen und der Erfahrung anderer bündeln, um gemeinsam einen noch besseren Wissensstand zu erreichen. 

Die Veranstaltungen vom FrauenNetworkVergaberecht führen eine breite fachliche Frauengemeinschaft zusammen, die sich durch den Fachinhalt definiert – über Parteigrenzen und Ideologien hinweg.

Die Vorstellung ist wundervoll, aber noch wundervoller ist das Erlebnis. Willkommen beim FrauenNetworkVergaberecht!

fnvNews

Die BVergG-Novelle wurde bereits kundgemacht und ist seit 1. März 2016 in Kraft.

  • Stärkung des "Bestbieterprinzips" - Neuregelung gilt nicht für Direktvergaben.
  • Mehr Transparenz und Kontrolle bei Subvergaben.
  • Klarstellungen bei vertiefter Angebotsprüfung (Kollektivverträge).
  • AVRAG-Abfrage (bei LSDB Kompetenzzentrum) analog zu "Schwarzarbeiterabfrage" nach AuslBG.
  •  Neue "Kleinlosregelung" bei Vergaben im Oberschwellenbereich
  • Neue Regelung der freiwilligen ex-ante-Bekanntmachung" (EuGH Rs C-19/13)

Näheres siehe auch fnvBook und BGBL I Nr.7/2016.

Nächstes fnvTreffen

Montag, 17.  September 2018 - „fnv goes DSGVO

Liebe Kolleginnen!

Nach langer Zeit wieder ein fnv-Treffen, nach dem Motto: „fnv goes DSGVO“. Das nächste Treffen findet mit freundlicher Unterstützung der "Wiener Zeitung Digitale Publikationen GmbH" am Montag, 17.  September 2018 statt. Wir freuen uns auf den Vortrag von Frau Mag. Verena Pell zum Thema "DSGVO". Lasst uns wieder unsere Gemeinsamkeiten feiern und das Frauennetzwerk hochleben lassen!

Details folgen! Ich freue  mich Euch wieder zu sehen!

Liebe Grüße

Eure Aleka Terzaki

JETZT NEU im Login Bereich: fnvBook
fnvBook bietet eine Plattform zur Veröffentlichung von Beiträgen rund um das Thema öffentliches Auftragswesen und Vergaberecht. Ziel des fnvBook ist die Förderung des Wissensaustauschs und der transparenten Kommunikation unserer Community.

Loggen Sie sich ein - Netzwerken zahlt sich aus!
Kompetenz – Information – Diskussion im Vergabewesen

FrauenNetwork Vergaberecht ist: 

Kompetenz 
Information 
und Diskussion

fnvBook

Titel
EINLADUNG - REMINDER - Wir sehen uns morgen! Einlass 18.30 Uhr Details
EINLADUNG - Mo. 17. September 2018 (Einlass 18.30 Uhr) Details
Mo. 17. Sept 2018 - SAVE THE DATE - FNV TREFFEN Details